Cold Fear

Cold.Fear.MULTI-MYTH

Cold Fear
Die Story von Cold Fear ist zwar für sich gesehen nicht gerade neu, doch das unverbrauchte Szenario bringt frischen Wind ins angestaubte Genre der Survival-Horrorspiele. Kurz nachdem Tom seinen Fuß auf den maroden Kahn setzt, schlüpft ihr in seine Rolle und steuert ihn über das verwüstete Oberdeck. Peitschend schlägt ihm ein unangenehmes Gemisch aus Wind, Regen und haushohen Wellen entgegen, was das Vorankommen alles andere als einfach gestaltet. Noch dazu herrscht ein enormer Seegang, sodass der Walfänger ordentlich hin- und her schwankt. Dies ist auch gleich die erste große Besonderheit des Spiels, denn sämtliche Wettereinflüsse wirken sich direkt auf die ansonsten eher altbackene Steuerung des Protagonisten aus. Marschiert ihr beispielsweise zu nah an der Reling, während eine Welle gegen die Schiffswand klatscht, landet ihr im schlimmsten Fall in der unruhigen See und dürft vom letzten Speicherpunkt aus beginnen. Ihr könnt und müsst euch die direkte Umgebung aber auch selbst zu Nutze machen. Ein eigentlich unerreichbarer Gegner, der mit beiden Beinen tief im Wasser steht, dürfte nicht gerade erfreut sein, wenn wir einen nahegelegenen Sicherungskasten zerballern.

Spezifische Informationen zum Release (specific information to the release)
Action, 2005, 255 MB (1 CD), Metascore: 66, Userscore: 7.6, YouTube

Downloadmöglichkeiten / Mirror

Highspeed Download (Kostenlos)
online
Usenet/NZB
online
share-online.bizshare-online.biz
online
uploaded.net
online
zippyshare.com
nicht verfügbar

Alle Mirror (Dateien) sind untereinander kompatibel.
Unsere Releases müssen nur einmal entpackt werden.
szeneBOX.org ... im Mittelpunkt der Szene!

Sitemap